Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Home

Suchbegriff oder Webcode

Hauptsache Hautsache!

„Jugend will sich-er-leben“ startet im 50. Jahr mit dem Jahresthema „Hautschutz“

Das DGUV-Präventionsprogramm „Jugend will sich-er-leben“ (JWSL) ist in das neue Präventionsjahr gestartet. Im Jubiläums-Berufsschuljahr 2021/22 steht das Thema „Hautschutz“ im Mittelpunkt. Hauterkrankungen und Hautschäden sind ein Präventionsthema mit hoher Relevanz im Bereich Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, denn Hauterkrankungen gehören zu den am häufigsten gemeldeten Berufskrankheiten.  Daher lohnt es sich, dass sich junge Erwachsenen und Auszubildende frühzeitig mit diesem Thema beschäftigen.

Mehr lesen


Sicherheit und Gesundheit lernen: ein Kinderspiel

Neue Begleitbroschüre verfügbar

Kinder sind von Natur aus neugierig. Wenn sie experimentieren und forschen, lernen Sie sich und ihre Umwelt besser kennen. Was sie selbst erspüren und ausprobieren können, verstehen sie besser. Um Kitas und Grundschulen dabei zu unterstützen, Kinder möglichst früh für Sicherheit und Gesundheit zu sensibilisieren, haben die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) und das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA/DGUV) vielfältige Experimente entwickelt, die sich mit Themen des Alltags beschäftigen.

Mehr lesen


schulsportideen.de: Sicher, attraktiv und zukunftsfähig

Der Countdown läuft: In Zeiten, in denen durch die Corona-Pandemie der gewohnte Schulalltag auf den Kopf gestellt wird, Sport- und Bewegung für viele Schülerinnen und Schüler teilweise auf der Strecke blieben, eröffnet die Unfallkasse Rheinland-Pfalz neue Wege für alle Schulsport-Unterrichtende und alle, die sich für bewegte Impulse interessieren. Mit viel Herzblut und Fachwissen wurde über mehrere Jahre ein neues Schulsport-Tool entwickelt. Die neue Online-Plattform schulsportideen.de umfasst rund 250 Lerninhalte und liefert Hintergrundwissen für einen sicheren und vielseitigen Schulsport.

Mehr lesen


Informationsportal Sichere Schule - Physik online

Geeignete Räume bieten die Grundlage für die Durchführung des naturwissenschaftlich-technischen Unterrichts in der Schule. Nachdem bereits die Chemie für Architekten, Planer sowie Schulleitungen und Lehrkräfte im Netz zu finden war, ist nun der Physikraum als Information erreichbar. Zu finden sind die notwendigen bauliche Anforderungen an Unterrichts- und Vorbereitungsräumen in der Physik. Unter den Menüpunkten: Ausstattungen und Geräte, Organisation und Verantwortung sowie praktisches Arbeiten werden Themen medial und verständlich dargestellt.
Betreten Sie jetzt den Physikraum und informieren Sie sich auf moderner Art und Weise, über einen zeitgemäßen Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie einen sicheren Unterricht.


Lüften in Schulen: Darum ist frische Luft so wichtig

Empfehlungen der Unfallkasse Rheinland-Pfalz

Unterrichtsräume in Schulen müssen nicht erst seit der Corona-Pandemie regelmäßig gelüftet werden. Anlässlich des Schulbeginns nach den Sommerferien gibt die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) Empfehlungen zum richtigen Lüften und erklärt, warum frische Luft so wichtig ist. Außerdem gibt sie konkrete Informationen über die Möglichkeiten, die CO2-Konzentration in der Luft zu messen bzw. mittels einer App zu berechnen.

Mehr lesen


Mit Pinsel und Stift die Gefahren des Alltags entlarven

Unfallkasse Rheinland-Pfalz startet erneut Malwettbewerb für sechste Klassen

Auch im kommenden Schuljahr startet der Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle“ der Unfallkasse in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung Rheinland-Pfalz erneut direkt nach den Sommerferien.

Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen in Rheinland-Pfalz sensibilisieren mit kreativen Bildern und Zeichnungen für gefährliche Alltagssituationen und deren Vermeidung.
Ob Sonnenschutz, Sportunterricht oder Verkehrssicherheit – der Einfallsreichtum der Schulkinder ist groß. So beteiligten sich am Präventionswettbewerb der Unfallkasse seit der ersten Ausschreibung im Jahr 1982 mittlerweile mehr als 100.000 Schulkinder und brachten ihre tollen Ideen zu Sicherheit und Gesundheit zu Papier.

In diesem Jahr seid ihr dran!

Die Unfallkasse freut sich auf eure „Einfälle gegen Unfälle“.
Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2021.

Neben persönlichen Preisen und Auszeichnungen für die Kinder winken drei Schulpreise für besonderes Engagement der Bildungsstätten.

Jetzt mitmachen


Die Schülerunfallversicherung

Seit 50 Jahren ein Erfolgsmodell

Kinder sollen in einer geschützten Umgebung lernen und spielen. Dafür sorgt die Unfallkasse Rheinland-Pfalz als Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung. Falls doch etwas passiert? In diesen Fällen greift die Schülerunfallversicherung. So auch in Rheinland-Pfalz, wo rund 840.000 Kitakinder, Schülerinnen, Schüler und Studierende bei der UK RLP gesetzlich unfallversichert sind. Wir sind für sie da, schon bevor etwas passiert. Und das seit 50 Jahren. Wie vielseitig die Schülerunfallversicherung ist, erfahren Sie in unserer ampel.