Aktuelles


Präventionswettbewerb für Schulkinder: „Einfälle gegen Unfälle“

Gute Ideen sind im aktuellen Mal- und Zeichenwettbewerb der Unfallkasse Rheinland-Pfalz gefragt.

Der Wettbewerb unter dem Motto „Gute Einfälle gegen Unfälle“ richtet sich an alle sechsten Klassen der allgemeinbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz.

Neben persönlichen Preisen für die Schulkinder winken drei Schulpreise, die für besonders Engagement der Bildungsstätten vergeben werden.

 

Einsendeschluss ist der 13. Oktober 2019. Alle Informationen gibt’s in unserem Flyer:

Zum Flyer


Klar und verständlich: Neue Branchenregel für Kitas

Alles Wichtige zur Sicherheit und Gesundheit in Kitas fasst die neue Branchenregel „Kindertageseinrichtung“ zusammen, die die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung im Juli 2019 veröffentlicht hat. Ziel ist ein ganzheitlicher Blick auf die wesentlichen Bedürfnisse in der Kita. Die Branchenregel ist keine neue Rechtsvorschrift, sondern übersetzt das bereits vorhandene komplexe Arbeitsschutzrecht sowie weitere Rechtsanforderungen für Kindertageseinrichtungen in eine verständliche Sprache.

Mehr dazu


Fehler sind Helfer

DGUV-Präventionsprogramm „Jugend will sich-er-leben“ macht „Fehler und Fehlerkultur“ zum Thema
Im Berufsschuljahr 2018/19 widmet sich das Präventionsprogramm der gesetzlichen Unfallversicherung "Jugend will sich-er-leben“ (JWSL) dem Thema „Fehler und Fehlerkultur“. Mit diesem Thema knüpft JWSL an die neue Kampagne  „kommmitmensch“ an.  „Fehlerkultur“ ist eines von sechs Handlungsfeldern, die den Schwerpunkt der Kampagne bilden.

Mehr lesen


Erste Hilfe in Schulen

Zu Beginn des neuen Schuljahres ändert sich das Antragsverfahren zur Kostenübernahme der Ersten Hilfe-Kurse in Schulen.

Nähere Informationen finden Sie hier . . .


Seminarprogramm 2019 online

Das Seminarprogramm „Spektrum“ 2019 ist online. Hier finden Sie die gesamte Bandbreite unserer Fachtagungen, Seminare und Workshops.

Mehr lesen

Kontakt

Unfallkasse Rheinland-Pfalz
Orensteinstr. 10
56626 Andernach
Telefon: 02632 960-0