Direkt zum Inhalt der Seite springen

Unfallkasse Rheinland-Pfalz | Home

Suchbegriff oder Webcode

Aktuelles


#ÄrmelHochRLP

Gut informiert durch die Corona-Schutzimpfung

Die Schutzimpfung gegen das Corona-Virus geht in die nächste Runde. Am 27. Februar ist die Terminvergabe für Impftermine der Prioritätengruppe II gestartet. Hierunter fallen auch: Erzieher/innen, Tagesmütter sowie weitere Beschäftigte in Kindertagesstätten und  das Personal in Grund- und Förderschulen.

Um gut informiert durch die Impfung zu kommen, haben wir die wichtigsten Links aufgelistet.

Mehr erfahren


Aktualisiert: Hygieneplan-Corona für die Schulen in Rheinland-Pfalz

Grundschulen in Rheinland-Pfalz öffnen ab 22. Februar wieder

Die Anzahl der Covid-19-Neuinfektionen in Rheinland-Pfalz geht weiter stetig zurück. Kontaktreduzierung und die Einhaltung von Hygienemaßnahmen sind weiterhin oberstes Gebot, damit damit die Infektionszahlen weiterhin sinken.
Daneben kommen geöffneten Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen für Kinder und Eltern im Hinblick auf Bildung, soziale Teilhabe und Vereinbarkeit von Familie und Beruf eine besondere Bedeutung zu. Daher sollen die Schulen in Rheinland-Pfalz behutsam und schrittweise geöffnet werden.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Corona-News.


Appell an Lehrkräfte und Eltern

Sport und Bewegungsangebote im Fernunterricht – Hier finden Sie gute Anregungen

„Sport und Bewegung sind für Kinder und Jugendliche unverzichtbar. Gerade in diesen Zeiten fehlt es an körperlicher Aktivität. Führen Sie Sportunterricht durch und binden Sie im Fernunterricht unbedingt Sportübungen und Bewegungsspiele ein.“ Mit diesem Appell richten sich die Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP) und die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) an Lehrkräfte und Eltern. Gute Beispiele und Ideen für die praktische Umsetzung liefert die Unfallkasse auf ihrer Homepage.

„Wir möchten Ihnen Hilfestellung geben und Beispiele aufzeigen, wie Sie mit wenig Aufwand Bewegungsspiele in den Präsenz- und Fernunterricht einbinden können“, betont die UK RLP-Präventionsberaterin Heike Stanowski.
Sie und ihr Kollege Julian Mädrich geben interessierten Lehrkräften praktische Hinweise in Form von Spielen und Tools an die Hand. Die Website www.ukrlp.de (Webcode 835) bietet zahlreiche praktische Anregungen in Sachen Sport und Bewegung für Lehrkräfte, Erzieherinnen, Erzieher und Eltern. 

„Spiele wie ‚Schnick, Schnack, Schnuck‘ oder ‚Ich packe meinen Koffer …` lassen sich auch auf Videokonferenzen gut übertragen“, erläutert Julian Mädrich. Hier gibt es viele gute Anregungen für die Praxis. Daumen hoch für Sportunterricht, bewegten Unterricht und bewegte Pausen in Zeiten von Covid-19.

Hier geht es zum digitalen Sportunterricht.

Übrigens: Derzeit entwickelt die Unfallkasse ein digitales „Schulsport-Tool“ für den Sportunterricht. „schulsportideen.de“ soll gegen Ende dieses Jahres fertiggestellt werden und eine Bereicherung für Präsenz- und Fernunterricht im Fach Sport werden.


Jugend will sich-er-leben: Neuer Einsendeschluss für Kreativwettbewerb 30.04.2021

Aufgrund der aktuellen pandemischen Situation verlängert Jugend will sich-er-leben in diesem Jahr den Einreichungszeitraum für den Kreativwettbewerb und das Quiz zum Jahresthema Kommunikation. Noch bis zum 30. April 2021 ist eine Teilnahme möglich.

Gute Kommunikation für Sicherheit und Gesundheit steht im Berufsschuljahr 2020/21 im Fokus des DGUV-Präventionsprogramms „Jugend will sich-er-leben“ (JWSL).

Was hat Kommunikation mit Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zu tun? Viel. Denn häufig verbirgt sich hinter Unfällen fehlende oder mangelnde Kommunikation. Jugend will sich-er-leben (JWSL) ist ein Präventionsprogramm für Auszubildende und bietet didaktisch konzeptionierte Materialien für den Einsatz im Berufsschulunterricht und für die Projektarbeit.

Ziel der JWSL-Medien ist es, die Beudeutung von guter Kommunikation hervorzuheben und damit Sicherheit und Gesundheit zu erhöhen.

Mehr lesen


Neuer Film über Bewegungskitas: So kommen Kids in Bewegung

Der Film „Bewegungskita RLP: 1, 2, 3 – Wir sind dabei!“ gewährt Einblicke

Seit 15 Jahren bringt der Verein Bewegungskindertagesstätte Rheinland-Pfalz e.V. die Kitas im Land in Bewegung.

Der Verein tut das, indem er Kitas bei der Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel „Bewegungskita Rheinland-Pfalz“ begleitet und unterstützt. Mit Erfolg: Bislang wurden in Rheinland-Pfalz 136 Bewegungskitas zertifiziert. Doch was ist das Besondere an einer Bewegungskita? Und wie wird man zur Bewegungskita? Das will der neue Imagefilm zum Konzept ganz anschaulich zeigen.

Mehr lesen


Dem Schulsport auf die Sprünge helfen

Gut 36 Prozent aller Schulunfälle in Rheinland-Pfalz passieren im Sportunterricht – allein im vergangenen Jahr waren es rund 19.400 Unfälle. „Dieser hohen Zahl an Sportunfällen wollen wir den Kampf ansagen“, betont Manfred Breitbach, Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz. Dafür hat die Unfallkasse das groß angelegte Projekt „schulsportideen.de“ ins Leben gerufen und ein „Schulsport-Tool“ entwickelt, das den Sportunterricht in den Grundschulen und auch den Orientierungsstufen der weiterführenden Schulen im Land digital revolutionieren soll.

Informationen zu schulsportideen.de


Elektronische Schülerunfallmeldungen: Einfacher übermitteln

edoo.sys: Neues Release macht es möglich

Ob in der Schulklasse, beim Sportunterricht, auf dem Pausenhof oder Schulweg…: Jahr für Jahr ereignen sich in Bildungseinrichtungen Tausende Unfälle. Damit verletzte Kinder und Jugendliche bestmöglich behandelt und medizinisch betreut werden können, ist eine schnelle Unfallmeldung unverzichtbar. Aus diesem Grund sind die Einrichtungen verpflichtet, ihre Unfälle elektronisch über das verschlüsselte Kommunikationssystem EPoS an die Unfallkasse Rheinland-Pfalz zu melden. Jetzt wird das Übermitteln einer Unfallanzeige wesentlich einfacher.
Informationen für die Schulverwaltungen gibt es hier ...


ampel - als Online-Magazin

In unserem Online-Magazin finden Sie Wissenswertes über die Ziele und Schwerpunkte unserer Präventionsarbeit, Informationen zum Unfallversicherungsschutz oder zu Änderungen im Vorschriftenwerk.

Mehr lesen

Seminarprogramm 2021 online

Das Seminarprogramm „Spektrum 2021" ist online. Hier finden Sie die gesamte Bandbreite unserer Fachtagungen, Seminare und Workshops.

Mehr lesen