Sicher zur Schule

Mit dem Wechsel von der Kita zur Schule beginnt für Kinder ein wichtiger Schritt in die Selbstständigkeit. Dabei gestalten sich der Schulweg und die Teilnahme am Straßenverkehr nicht immer ohne Gefahren. Jährlich verunglücken bundesweit 30.000 Kinder im Straßenverkehr.

Genau hier setzt die Kampagne „Sicher zur Schule“ an. Das Forum Verkehrssicherheit Rheinland-Pfalz unterstützt gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern das Präventionsprogramm, um die Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr zu erhöhen. Verkehrserziehung beginnt nicht erst mit der Einschulung. Bereits in der Kita sind Jungen und Mädchen frühzeitig und gezielt auf die Besonderheiten im Straßenverkehr vorzubereiten. Eine Herausforderung sowohl für die Erzieherinnen und Erzieher als auch für die Eltern. Wir haben ein Schulwegheft für Kinder und einen Ratgeber für Eltern erstellt, die bei der Vorbereitung der Jüngsten auf den Schulweg unterstützen. Diese Materialien erhalten  Kitas in Rheinland-Pfalz von der Unfallkasse kostenfrei: praevention@spam protectukrlp.de

Weitere Informationen zu den Themen finden Eltern und Erzieherinnen hier . . .

Kontakt

Unfallkasse Rheinland-Pfalz
Orensteinstr. 10
56626 Andernach
Telefon: 02632 960-0